Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzt, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Aktuelle Infos zur Bis-Mittag-Betreuung (11.08.2020)

Liebe Eltern der Bis-Mittag-Betreuung,

die 1. Klässler werden im Schulgebäude am Standort Anton-Knubel-Weg von Frau Heike Gayhoff und Frau Anette Lindzus betreut. Die Kinder der 2. bis 4. Klassen werden von den Mitarbeiterinnen der bisherigen BMB in festen Gruppen in den Klassenräumen der 2. Klassen betreut. Bitte teilen Sie per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit, an welchen Tagen, zu welcher Uhrzeit Ihr Kind abgeholt wird bzw. alleine gehen darf.

Vielen herzlichen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

B. Purwins-Niehaus

Neue Informationen im Krankheitsfall Ihres Kindes

Bei Erkältungssymptomen lassen Sie bitte Ihr Kind 24 Stunden zu Hause. Bei weiteren oder bei Verstärkung der Symptome suchen Sie bitte einen Arzt auf! Es besteht keine Attestpflicht!

Ansonsten darf Ihr Kind wieder in die Schule kommen.

Mit freundlichen Grüßen!

K. Koch

(Konrektorin)

Informationen zur OGS- und Bis-Mittag-Betreuung (10.08.2020)

Liebe Eltern!

In diesem Elternbrief geben wir Ihnen neue Informationen zur OGS- und Bis-Mittag-Betreuung:

 

Die Kinder werden in feste Gruppen eingeteilt.

Die Mitarbeiter/innen holen die Kinder in den Klassen ab und begleiten sie in die entsprechenden Räume:

2a - 2d           OGS-Räume

3a + 3c           Multiraum

3b + 4b           Villa Kunterbunt, Raum 32

4a + 4c + 4d   Villa Kunterbunt, Raum 33

Die Bis-Mittag-Betreuung findet in den Klassenräumen 2a – 2d statt.

Um eine Vermischung der Gruppen zu vermeiden, nehmen die Zweitklässler das Mittagessen in ihren Gruppenräumen ein. Unsere Dritt- und Viertklässler essen im Schichtsystem im Essensraum.

Die Hausaufgabenbetreuung findet in den jeweiligen Gruppen statt.

Es besteht immer Maskenpflicht, außer in den Gruppenräumen.

Es gelten für die OGS folgende Abholzeiten:

  • nach Schulschluss
  • 14:00 Uhr
  • 15:00 Uhr
  • 16:00 Uhr

Bitte teilen Sie per E-Mail an Frau Purwins Niehaus (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit, wann Sie die Betreuung benötigen:

  • Tag und Uhrzeit
  • Darf Ihr Kind alleine gehen, bzw. wann wird es abgeholt?

Bitte holen Sie Ihr Kind vor der Tür ab und betreten Sie nicht die Räumlichkeiten.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung. Wir freuen uns auf Ihre Kinder und hoffen, dass wir gemeinsam gut durch diese schwierige Zeit kommen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

OGS Telefon: 0251/625745

Mit freundlichen Grüßen

gez. Birgit Purwins Niehaus (OGS-Koordinatorin)

Essensgeld-Zahlungen (10.08.2020)

Sehr geehrte Eltern,

Ihr Kind bekommt in der OGS Mittagessen und Getränke. Dafür ist ein Beitrag von 46,00 € (ab August 2020) monatlich zu zahlen.

Bitte richten Sie einen Dauerauftrag ein.

Unsere Bankverbindung:     IBAN Nr. DE06 4016 0050 0510 1003 02

                                             BIC: GENODEM1MSC

Wenn Sie eine Münsterland-Karte besitzen, legen Sie diese bitte in der Schule vor.

Hinweis: Wird der Beitrag nicht gezahlt, kann Ihr Kind aus der OGS  ausgeschlossen werden.

Mit freundlichen Grüßen

K. Koch

(Konrektorin)

Wiederbeginn des Unterrichts am 12.08.2020 für die Klasse 4

Liebe Eltern der Kinder der Klasse 4,

wir freuen uns auf das Schuljahr 2020/21 und haben vorab einige wichtige Informationen für Sie, so dass der Schulstart sicher gelingen kann.

Die Kinder der Klassen 2, 3 und 4 haben vom 12.08 – 14.08.2020 an jedem Tag 4 Unterrichtsstunden (Klassenlehrerunterricht).

Die Kinder erhalten in diesen Tagen den regulären Stundenplan, der ab dem 17.08. gilt.

Bitte besprechen Sie mit Ihrem Kind die folgenden Informationen, denn sie sind für unseren Schultag weiterhin zwingend erforderlich!

Hygienekonzept:

  • Jeder Jahrgang hat andere Anfangszeiten und versetzte Pausen.
  • Tragen eines Mund – Nasen –Schutz (außer auf dem Sitzplatz in der Klasse)
  • Mindestabstand von 1,50 m
  • Begrüßungsrituale ohne Körperkontakt
  • Hygieneplan in den Klassen z.B.: Hände waschen. Dies wird mehrmals täglich durch die Lehrkraft initiiert, Lüften, Flächen desinfizieren.
  • Es wird während des Unterrichts keine Klassengetränke mehr geben. Bitte geben Sie Ihrem Kind genügend Getränke mit!

Jahrgang 4: Kinder kommen bitte in dem Zeitfenster von 7.50 Uhr – 8.00 Uhr zur Schule und gehen direkt in ihre Klassen.

Ihr Kind betritt alleine durch den Haupteingang die Schule und geht zügig in seinen Klassenraum.

Bei Fragen an die Schulverwaltung schicken Sie uns bitte eine Mail, wenn möglich, denn wir versuchen den Publikumsverkehr in der Schule auf das Mindeste zu reduzieren. Das Sekretariat ist zu den bekannten Zeiten besetzt. Wenn Sie etwas persönlich im Sekretariat erledigen müssen, betreten Sie die Schule auch mit einem Mund-Nasen-Schutz. Vor dem Sekretariat gibt es Mindestabstandshalter.

Wie immer gilt: Kinder mit Fieber bleiben zu Hause, Kinder mit Erkältungssymptomen bringen ein ärztliches Attest mit in die Schule.

OGS und BMB finden ab dem ersten Schultag statt. Auf Grund der räumlichen Gegebenheiten und der Vorgaben von festen Gruppen werden auch einzelne Betreuungsgruppen in Klassenräumen untergebracht sein.

Es gelten die gleichen Hygieneregeln!

Wir wünschen Ihnen einen guten Schulstart!

Mit freundlichen Grüßen

K.Koch

(Konrektorin)

Wiederbeginn des Unterrichts am 12.08.2020 für die Klasse 3

 Liebe Eltern der Kinder der Klasse 3,

wir freuen uns auf das Schuljahr 2020/21 und haben vorab einige wichtige Informationen für Sie, so dass der Schulstart sicher gelingen kann.

Die Kinder der Klassen 2, 3 und 4 haben vom 12.08 – 14.08.2020 an jedem Tag 4 Unterrichtsstunden (Klassenlehrerunterricht).

Die Kinder erhalten in diesen Tagen den regulären Stundenplan, der ab dem 17.08. gilt.

Bitte besprechen Sie mit Ihrem Kind die folgenden Informationen, denn sie sind für unseren Schultag weiterhin zwingend erforderlich!

Hygienekonzept:

  • Jeder Jahrgang hat andere Anfangszeiten und versetzte Pausen.
  • Tragen eines Mund – Nasen –Schutz (außer auf dem Sitzplatz in der Klasse)
  • Mindestabstand von 1,50 m
  • Begrüßungsrituale ohne Körperkontakt
  • Hygieneplan in den Klassen z.B.: Hände waschen. Dies wird mehrmals täglich durch die Lehrkraft initiiert, Lüften, Flächen desinfizieren.
  • Es wird während des Unterrichts keine Klassengetränke mehr geben. Bitte geben Sie Ihrem Kind genügend Getränke mit!

Jahrgang 3: Kinder kommen bitte in dem Zeitfenster von 7.40 Uhr – 7.50 Uhr zur Schule und gehen direkt in ihre Klassen.

Ihr Kind betritt alleine durch den Haupteingang die Schule und geht zügig in seinen Klassenraum.

Bei Fragen an die Schulverwaltung schicken Sie uns bitte eine Mail, wenn möglich, denn wir versuchen den Publikumsverkehr in der Schule auf das Mindeste zu reduzieren. Das Sekretariat ist zu den bekannten Zeiten besetzt. Wenn Sie etwas persönlich im Sekretariat erledigen müssen, betreten Sie die Schule auch mit einem Mund-Nasen-Schutz. Vor dem Sekretariat gibt es Mindestabstandshalter.

Wie immer gilt: Kinder mit Fieber bleiben zu Hause, Kinder mit Erkältungssymptomen bringen ein ärztliches Attest mit in die Schule.

OGS und BMB finden ab dem ersten Schultag statt. Auf Grund der räumlichen Gegebenheiten und der Vorgaben von festen Gruppen werden auch einzelne Betreuungsgruppen in Klassenräumen untergebracht sein.

Es gelten die gleichen Hygieneregeln!

Wir wünschen Ihnen einen guten Schulstart!

Mit freundlichen Grüßen

K. Koch

(Konrektorin)

Wiederbeginn des Unterrichts am 12.08.2020 für die Klasse 2

Liebe Eltern der Kinder der Klasse 2,

wir freuen uns auf das Schuljahr 2020/21 und haben vorab einige wichtige Informationen für Sie, so dass der Schulstart sicher gelingen kann.

Die Kinder der Klassen 2, 3 und 4 haben vom 12.08 – 14.08.2020 an jedem Tag 4 Unterrichtsstunden (Klassenlehrerunterricht).

Die Kinder erhalten in diesen Tagen den regulären Stundenplan, der ab dem 17.08.2020 gilt.

Bitte besprechen Sie mit Ihrem Kind die folgenden Informationen, denn sie sind für unseren Schultag weiterhin zwingend erforderlich!

Hygienekonzept:

  • Jeder Jahrgang hat andere Anfangszeiten und versetzte Pausen.
  • Tragen eines Mund – Nasen –Schutzes (außer auf dem Sitzplatz in der Klasse)
  • Mindestabstand von 1,50 m
  • Begrüßungsrituale ohne Körperkontakt
  • Hygieneplan in den Klassen z.B.: Hände waschen. Dies wird mehrmals täglich durch die Lehrkraft initiiert, Lüften, Flächen desinfizieren.
  • Es wird während des Unterrichts keine Klassengetränke mehr geben. Bitte geben Sie Ihrem Kind genügend Getränke mit!

Jahrgang 2: Kinder kommen bitte in dem Zeitfenster von 7.40 Uhr – 7.50 Uhr zur Schule und gehen direkt in ihre Klassen.

Ihr Kind betritt alleine durch den Haupteingang die Schule und geht zügig in seinen Klassenraum.

Bei Fragen an die Schulverwaltung schicken Sie uns bitte eine Mail, wenn möglich, denn wir versuchen den Publikumsverkehr in der Schule auf das Mindeste zu reduzieren. Das Sekretariat ist zu den bekannten Zeiten besetzt. Wenn Sie etwas persönlich im Sekretariat erledigen müssen, betreten Sie die Schule auch mit einem Mund-Nasen-Schutz. Vor dem Sekretariat gibt es Mindestabstandshalter.

Wie immer gilt: Kinder mit Fieber bleiben zu Hause, Kinder mit Erkältungssymptomen bringen ein ärztliches Attest mit in die Schule.

OGS und BMB finden ab dem ersten Schultag statt. Auf Grund der räumlichen Gegebenheiten und der Vorgaben von festen Gruppen werden auch einzelne Betreuungsgruppen in Klassenräumen untergebracht sein.

Es gelten die gleichen Hygieneregeln!

Wir wünschen Ihnen einen guten Schulstart!

Mit freundlichen Grüßen

K. Koch

(Konrektorin)

Rückerstattung der OGS-Essensbeiträge (04.08.2020)

Wichtige Info, bitte aufmerksam lesen!

Rückerstattung der OGS-Essensbeiträge, Schuljahr 2019/2020

Die Kosten für das Mittagessen im März 2020 werden mit 25,00 € berechnet. Die Kosten für April und Mai entfallen.

Die Kinder, die im Juni am Mittagessen teilgenommen haben, zahlen hierfür 25,00 €.

Achtung: Neu!

Die Zahlung für das Mittagessen im gesamten Schuljahr 2020/2021 beginnt ab 01.08.2020 monatlich mit 46,00 €.

 

Die Erstattung zu viel gezahlter Essensgelder erfolgt in Kürze.

Einschulungsfeier der Schulanfänger am Donnerstag 13.08.2020

Liebe Eltern,

endlich können wir Ihnen unsere Planung mitteilen:

  • Die Einschulung findet klassenweise zu unterschiedlichen Zeiten im Eingangsbereich der Idaschule am Anton-Knubel-Weg statt.
  • Die Kinder dürfen von 2 Personen begleitet werden. Alle tragen bitte einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Die Schultüten verbleiben während des Unterrichts bitte bei den Begleitpersonen.
  • Während des Unterrichts warten die Begleitpersonen bitte vor dem Schulgebäude.
  • Nach dem Unterricht verlassen Sie bitte zügig das Schulgelände (wegen der nächsten Einschulungsfeier).

Klasse 1a:      8.00 Uhr Feier am Schuleingang (Unterrichtsende ca. 9.00 Uhr)

Klasse 1b:      9.00 Uhr Treffpunkt hinter dem Gebäude an den Tischtennisplatten (Schulhof)             

                        ca. 9.15 Uhr Einschulungsfeier und Unterricht bis ca. 10.15 Uhr

Klasse 1c:     10.15 Uhr Treffpunkt hinter dem Gebäude an den Tischtennisplatten,  

                        ca. 10.30 Uhr Einschulungsfeier und Unterricht bis ca. 11.30 Uhr

Klasse 1d:     11.15 Uhr Treffpunkt hinter dem Gebäude an den Tischtennisplatten,

                        ca. 11.30 Uhr Einschulungsfeier und Unterricht bis ca. 12.30 Uhr

Wir freuen uns und verbleiben mit freundlichen Grüßen!

K. Koch

(Konrektorin)