Aktion kleiner Prinz 2021 (22.11.2021)

Am Donnerstag und Freitag wurden die Weihnachtspäckchen der Aktion kleiner Prinz übergeben: ganze 439 Pakete waren es insgesamt, ein wahnsinnig gutes Ergebnis! Herzlichen Dank an alle die dazu beigetragen haben. Bestimmt werden die Pakete viel Freude machen. Sie werden sich in ein paar Tagen in einem großen LKW auf dem Weg nach Rumänien machen und dort an die bedürftigen Kinder verteilt werden. Im Januar meldet sich die Organisation meist noch mit Fotos von der Übergabe in Rumänien.

 Aktion kleiner Prinz 2021.Foto:(c)privat  Aktion kleiner Prinz 2021.Foto:(c)privat

 

Sankt Martin 2021

Anders - aber sehr schön!

 Sankt Martin Collage.Foto:(c)privat

Eine Rallye zum Thema Sankt Martin in der Idakirche und im Pfarrheim.

Vielen Dank an Herrn Hussmann und Kollegen!

 Stutenkerl.Foto:(c)privat

Außerdem gab es einen großen Stutenkerl für jede Klasse.

"Gemeinsam teilen - gemeinsam genießen."

Wichtige Informationen (9.11.2021)

Liebe Eltern der Idaschule,                                                                                                                     

aufgrund der aktuellen und massiv steigenden Coronazahlen, besonders im schulischen Bereich, empfehlen wir (natürlich auf freiwilliger Basis), dass die Kinder ab sofort wieder ihren Mund-Nasen-Schutz am Platz im Klassenraum tragen!

Die bisherigen Regeln (Maske beim Verlassen des Sitzplatzes und im Schulgebäude – auf dem Schulhof keine Maske) bleiben bestehen.

Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind ausreichend Masken mitbringt!

Mit freundlichen Grüßen

gez.

K.Koch

Konrektorin

Baumaßnahmen an der Idaschule (9.11.2021)

Liebe Eltern,

in den nächsten Wochen werden im Rahmen des Digitalpaktes umfangreiche Baumaßnahmen an der Idaschule durchgeführt. Dazu ist es notwendig, dass alle Klassen an bestimmten Tagen in die Räume der OGS ausweichen. An diesen Tagen werden wir den Umfang der Hausaufgaben für die betroffenen Klassen anpassen.

Herzliche Grüße,

das Schulleitungsteam

Verzicht auf die Maskenpflicht (Stand: 28.10.2021)

Liebe Eltern,

ab dem 02.11.2021 gibt es weitere Lockerungen in den Schulen:

„(…)

  • Die Coronabetreuungsverordnung wird ab 2. November 2021 für Schülerinnen und Schüler keine Pflicht zum Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen mehr vorsehen, solange die Schülerinnen und Schüler in Klassenoder Kursräumen auf festen Sitzplätzen sitzen.
  • Die Maskenpflicht entfällt auch bei der Betreuung im Rahmen von Ganztags- und Betreuungsangeboten, beispielsweise in Offenen Ganztagsschulen, für die Schülerinnen und Schüler, wenn sie an einem festen Platz sitzen, etwa beim Basteln oder bei Einzelaktivitäten.
  • Das Tragen von Masken auf freiwilliger Basis ist weiterhin zulässig.
  • Befinden sich die Schülerinnen und Schüler nicht an einem festen Sitzplatz, suchen sie ihn auf oder verlassen sie ihn, besteht weiterhin die Pflicht zum Tragen einer Maske. Davon abgesehen bleibt es bei den bereits bekannten Ausnahmen von der Maskenpflicht im Schulgebäude, vgl. § 2 Absatz 1 Satz 2 Coronabetreuungsverordnung. (…)“

(Schulmail des MSB vom 28.10.2021)

Mit freundlichen Grüßen

J.Frye, Rektorin

Erlös der Tombola (13.09.2021)

Liebe Eltern, liebe Kinder,

der Erlös unserer Tombola beträgt 896,50 Euro. Wir haben diesen auf ganze 1.000 Euro aufgerundet.

Vielen Dank, dass Sie sich so zahlreich an unserer Losaktion beteiligt haben. Die Kinder in der Schule in Ahrweiler werden sich sicher freuen.

Viele sonnige Grüße aus der Idaschule!

Ersatzmasken im Tornister

Liebe Eltern,

wir haben eine herzliche Bitte an Sie:

Ab sofort soll jedes Kind mindestens 2 unbenutzte Ersatzmasken im Tornister dabei haben. Es passiert immer mal wieder, dass eine Maske im Laufe des Schulalltages kaputt geht oder durchfeuchtet ist, so dass Sie so  für Ersatz vorgesorgt haben. Bisher haben wir im Sekretariat großzügig Ersatzmasken ausgegeben. Da dies aber im vergangenen Schuljahr überhandgenommen hat, hat uns das zuständige Amt bei der Stadt Münster mitgeteilt, dass wir nur noch ein kleines Kontingent an Masken erhalten werden.

Bitte kontrollieren Sie regelmäßig, ob Ihr Kind genügend Ersatzmasken im Tornister hat.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Das Team der Idaschule

Elternbrief zum Schuljahresbeginn (Stand: 17.08.2021)

Liebe Eltern,

wir hoffen, dass Sie die Sommertage zusammen mit Ihren Kindern erholsam und gesund verbringen konnten.

Gerne informieren wir Sie über folgende Punkte:

1.Präsenzunterricht

Wir beginnen wieder im Präsenzunterricht. Der Unterricht erfolgt in allen Fächern nach Stundentafel und in vollem Umfang.

2. Lolli-Test

Weiterhin besteht eine Testpflicht. Die Jahrgänge 2-4 starten am 18.08.2021. Musterbriefe zum Lolli-Test in verschiedenen Sprachen finden Sie unter: https://www.schulministerium.nrw/lolli-tests .

Die Umschläge mit den Teströhrchen, die die Kinder im letzten Schuljahr erhalten haben, unsere jetzigen Klassen 2-4, können weiter genutzt werden. Auch der QR-Code Ihres Kindes ist noch gültig. Sollte Ihnen ein Teströhrchen fehlen, so melden Sie sich bitte im Sekretariat der Idaschule (Tel:0251/614895).

Der neue Testrhythmus beginnt dann am 23.08.2021. Die Klassen 1 und 2 werden immer am Montag und Mittwoch getestet. Die Testungen in den Klassen 3 und 4 erfolgen immer am Dienstag und Donnerstag.

Die Kinder im Jahrgang 1 erhalten in den ersten Schultagen Röhrchen für die Einzeltestung zu Hause, falls es bei der morgendlichen Lolli-Testung zu einem positiven Gruppenergebnis kommt. Genauere Informationen im Umgang mit den Einzeltestungen erfolgen ebenfalls über die Klassenlehrerinnen.

3. Maskenpflicht

Im Innenbereich der Schule besteht Maskenpflicht.

4. Betreuungsangebote

Die Kinder mit einem Betreuungsvertrag (OGS oder BMB) gehen zu den vereinbarten Zeiten nach dem Unterricht in die Betreuung.

Wir wünschen allen einen guten Start in das neue Schuljahr!

Mit freundlichen Grüßen

J.Frye, K. Koch